Archiv der Kategorie: Unterwegs

Denk ma an die Liebe!

Düsseldorf heute:  frühlingsmild, blauer Himmel, Sonne pur und etwas Wind. Draußensein, Vogelgezwitscher statt pausenloser Nachrichten in den Ohren. Schafgeblöke in den Rheinwiesen, glücklich tollende Hunde, ein paar Jogger, Paare. Weit gucken, an nichts denken, nichts müssen. Nur sein. Und dat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ja, ist denn schon Ostern?

Verdelli, es braucht nur ein wenig Sonne, und schon kommt so richtig Lust aufs Draußensein auf, so wie heute. Hier ein paar Impressionen vom Baldeneysee, an dessen Ufer blühende Osterglocken zu finden sind. Und das im Januar. Das macht Vorfreude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emscherland, Kohlenpott, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Ein Pott gemischter Bahnsalat.

Wer schon einmal in Amsterdam, London, Berlin oder in Hamburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs gewesen ist, kennt dat: pure Eintönigkeit. Meistens nur ein Fahrschein für allet, nur ein Verkehrsbetrieb, allet irgendwie phantasielos. Da lobe ich mir doch die Vielfalt hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Kohlenpott, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

„Kommen Sie zurecht?“

„Ganz schön schubbich isset!“  Oder „usselich„, wie man hier im Ruhrgebiet zu sagen pflegt, wenn eisigkalter Wind mit Nieselregen gepaart die Menschen lieber ins Warme flüchten lässt, als dass sie durch die vorweihnachtlich lichterstrahlende City flanieren und windowshopping betreiben, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare

Emscherland statt Ruhrgebiet.

Als ich vor wenigen Tagen im herbstlichen Sonnenschein längs des Rhein-Herne-Kanals von Oberhausen nach Gelsenkirchen-Bismarck radelte, führte mich der Weg an manchen Stellen auch direkt an der Emscher vorbei, wo auch das obige Foto entstand: schön liegt sie da, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Kohlenpott, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

STADSGEZICHT. Fassadengedicht in Venlo/Niederlande

Van tijd tot tijd moet het zijn: snel over de grens naar Nederland – und sich ins Getümmel stürzen: „wandelen en winkelen“, wie der Niederländer sagt: ein bißchen bummeln und einkaufen. Venlo an der Maas  liegt etwa eine halbe Stunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fundstücke, Kunst, Momente, Reisen, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Blubb.

Gestatten? – sprach der Fisch, mein Name ist Blubb. 🐟 Ich bin der Chef hier vom Fischeclub. Wir mögen als Futter Euer Brot und auch Schnaken.🦟 Nur nicht Eure Würmer. Die haben oft Haken.

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtet, Humor, Kurioses, Momente, Reisen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Lieblingsplatz.

…einfach nur gucken.

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente, Reisen, Unterwegs | 8 Kommentare

Kölle und gegrillte Matrosen.

Genau so habe ich mir die Zeit, in der ich nun nicht mehr „anne Schüppe“ muss, vorgestellt: das Wetter ist schön, Neugier, gute Laune und Unternehmungslust vorhanden, Benzin im Tank: ideale Voraussetzung, um spontan erweiterte Heimatkunde zu betreiben. Diesmal Kölle. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Unterwegs im Pott: abgefahrene Begegnungen.

Seit ich nicht mehr „an die Schüppe“muss, liebe ich es, mit dem Fahrrad „Heimatkunde“ zu betreiben. Ich, der ich mich immer gern als Kind des Ruhrgebietes sehe, erkenne dabei, wie viel mehr ich von der Region, in der ich geboren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Ruhrpott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare