Schlagwort-Archive: Frühling

Denk ma an die Liebe!

Düsseldorf heute:  frühlingsmild, blauer Himmel, Sonne pur und etwas Wind. Draußensein, Vogelgezwitscher statt pausenloser Nachrichten in den Ohren. Schafgeblöke in den Rheinwiesen, glücklich tollende Hunde, ein paar Jogger, Paare. Weit gucken, an nichts denken, nichts müssen. Nur sein. Und dat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Ja, ist denn schon Ostern?

Verdelli, es braucht nur ein wenig Sonne, und schon kommt so richtig Lust aufs Draußensein auf, so wie heute. Hier ein paar Impressionen vom Baldeneysee, an dessen Ufer blühende Osterglocken zu finden sind. Und das im Januar. Das macht Vorfreude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emscherland, Kohlenpott, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Scha(r)fe Frühlingsgefühle.

Es träumte beim Grasen einst ein Schaf und dachte so über sein Leben nach. Dann sprach es:: „Ich? Ein Herdentier? Ich glaub, das ist nicht ganz mein Bier. Mit andren Schafen rumzugrasen? Um mit Geblök mich aufzublasen? In großer Herde? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtet, Humor, Lächeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Nur Mut! Bücher freilassen!

…gezz mal ehrlich: hat so´n Buch dat verdient, datt es leemslänglich damit rechnen muss, nich mehr gelesen zu werden, wat ja seine Bestimmung is? Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Anrüchig.

Irgendwo hörte ich einmal den unromantischen Spruch: „Frühling is dann, wenn et im Wald nach Autoabgasen riecht.“ Gut, dann sind die Waldparkplätze auch wieder häufiger besucht. Kann ja auch romantisch sein. Nunn aber las ich, datt im Frühjahr die Zahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar