Archiv des Autors: Lo

„Kalt erwischt!“ Geschichtenkino Oberhausen. Für Leselauscher ab sechs.

Wie? Der Winter fällt aus? Peter Piek, der Igel, traut seinen Ohren kaum. Was sollen die anderen Tiere jetzt bloß mit ihren Wintersachen tun? Na klar, sie machen einen Flohmarkt! Und schon beginnen sie hin und her zu tauschen: aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Vorlesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Lebenserwartung is Kokolores.

*Sie haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 83 Jahren* Wer? Ich? Nö, hab ich nicht. Wer behauptet denn sowatt? Hörnse mal: ich hab doch keine Lebenserwartung! Wat soll ich denn damit? Ich bin doch am leben. Und dat sogar schon lange. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrgebiet, Watt et nich allet gibt!, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Mit einem bunten Elefanten und Fräulein Schlicht auf der Couch.

Das hätte ich mir vor wenigen Tagen nicht träumen lassen: ich liege, schön warm eingemuckelt in meiner blauen Lieblingskuscheldecke, blicke auf einen bunten Elefanten und habe dabei Fräulein Schlicht im Sinn, und ich frage mich: ist es Zufall? Oder hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Lebens.Stücke | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

„Kommen Sie zurecht?“

„Ganz schön schubbich isset!“  Oder „usselich„, wie man hier im Ruhrgebiet zu sagen pflegt, wenn eisigkalter Wind mit Nieselregen gepaart die Menschen lieber ins Warme flüchten lässt, als dass sie durch die vorweihnachtlich lichterstrahlende City flanieren und windowshopping betreiben, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unterwegs, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , | 25 Kommentare

Allet schwatt!

Verdelli, wenne von hier aussem Ruhrgebiet biss, dann kennze ja den Spruch: „Du biss auf Kohle geboren.“ Ja gut, da is ja auch wat dran: egal, wo Du hier geboren biss: ein paar hundert Meter darunter is eben Kohle gewesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Helm auf! Es könnten Hirn und Kniften vom Himmel fallen.

Wer mit mir Umgang hat oder haben will, soll gewarnt sein, denn ich hab es schlicht nicht mit Kirchens – und bin daher vermutlich moralisch suspekt. Ein Schmuddelkind, das im Mittelalter bestimmt nur ein kurzes Leben und am Ende einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kindheit im Pott, Lächeln, Unglaubliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 25 Kommentare

Goethes bunter Elefant. 81 kurzweilige Geschichten.

81 kurzweilige Geschichten von Bloggerfreund JULES VAN DER LEY vom Teppichhaus Trithemius warten darauf, mit Vergnügen gelesen zu werden. Bei dem kleinen Buchpreis von nur € 9,99 bedeutet das: nur etwa 12 Cent pro vergnügliche Geschichte – auf 252 Buchseiten! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Werbung | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Von schwerer Besessenheit gezeichnet…

So´n Korbstuhl stöhnt von Zeit zu Zeit aufgrund schwerster Besessenheit. Verbiegt sich krumm und hat zu leiden. Vielleicht soll´t  er dicke Ärsche meiden. Lo Gestern dicht. Heute Dichter.

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichtet, Humor, Lächeln | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Mittwoch Leselauschen in Oberhausen: „DER STINKER“ – ein Fall für Kwiatkowski! Für Kinder ab Sieben.

Für Kinderohren ab sieben gibt wieder etwas zu Lauschen! Jeden Morgen verschwinden Zeitungen vor Olgas Kiosk. Für einen Superschnüffler wie Kwiatkowski ein neuer Fall. Feuchte Fußspuren und ein grässlicher Geruch bringen den Privatdetektiv auf eine Spur. Und bald ist Kwiatkowski … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Vorlesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Watt ein knuffigen Struwwelpeter!

Verdelli, wat happich mich beömmelt gestern in Oberhausen! Wenn Erwachsene sich mit Vorfreude auf den Weg machen, um sich aus einem  Kinderbuch vorlesen zu lassen, dann muss es schon einen besonderen Grund dafür geben.  Und wenn sich die Zuhörer danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Fundstücke, Humor, Kindheit im Pott, Kohlenpott, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar