Schlagwort-Archive: Weihnachten

Josef, wir haben ein Problem! Büchlein-Empfehlung.

Ja, ist denn heut scho‚ Weihnachten? Nein, natürlich nicht – aber: eh´man sich versieht, bohrt sich „Last Christmas….“ ganz gemein durch den im Sommer angesammelten Ohrenschmalz – und dann ist wieder Eile angesagt: „Was soll ich schenken?“ Soll dem Beschenkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Wo bleibt das Weihnachtsgebäck?

Was ist mit ALDI & Co nur los? Wir haben September, ich stelle aktuell von sommerlich leichtem Weiß- auf Rotwein um, krame Pullover und Kuscheldecke hevor, lese schon mal vorsorglich in der Gebrauchsanweisung meiner Limousine nach, wo sich der Knopf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, LebensStücke, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Maria, die Trümmerfrau aus dem Rama-Karton.

Seit ungezählten Jahren schlummert in unserem Keller ein uralter Rama-Karton, der nur einmal im Jahr – in der Adventszeit – hervorgeholt und vorsichtig geöffnet wird, denn darin befindet sich ein uralter kleiner Holzstall und in alte Zeitungen eingewickelte bunte Krippenfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damals, Humor, Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Krippaler Defekt – Sale luja!

Verdelli, die ganze Nation war ja die letzten Tage angesteckt von diesem krippalen Defekt. Et wird gekauft, wie bekloppt. Als oppet nache Feiertage nix mehr gibt. Die Firma SALE wird dabei wohl den größten Reibach machen. Und damit dat auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Momente, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Maria, die Trümmerfrau aus dem Rama-Karton.

Seit ungezählten Jahren schlummert in unserem Keller ein uralter Rama-Karton, der nur einmal im Jahr – in der Adventszeit – hervorgeholt und vorsichtig geöffnet wird, denn darin befindet sich ein uralter kleiner Holzstall und in alte Zeitungen eingewickelte bunte Krippenfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damals, Humor, Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

„Wo gehsse – wo willze hin?“

Quo vadis? Oder, wie man bei uns im Ruhrgebiet sagt: „Wo gehsse? – Wo willze hin?“ Is dat nich bekloppt? Jedesmal, wenne durche City läufst, siehste nur noch gehetzte Menschen: Is klar: jeder muss noch  u.n.b.e.d.i.n.g.t.(!)  irgendwat Wichtiget vor Weihnachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Abschied vom Stammhalter

Es ist so traurig: unser geliebter Stammhalter hatte nur ein kurzes Leben. Gerade einmal acht Jahre wurde er alt. Und nun wollte er einfach nicht mehr.  Zugegeben: es war nicht nett von uns, dass wir ihn die meiste Zeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare