Schlagwort-Archive: Fundstücke

Bilder aus Kohlenstaub mit Gedichten aus der Tiefe. Ein Buch.

Vor einigen Jahren stand ich in der Mülheimer Wolfsburg , in der es immer wieder wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst zu betrachten gibt, erstmalig vor Bildern, die „mit Kohlenstaub gemalt“ waren. Landschaften, Schatten, Wesen, Stimmungen – von zartem Grau bis Schwarz: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Erinnerungen, Kultur, Kunst, Literatur, Ruhrpott, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Gezz kann nur noch Eckart dat Abendland retten.

Verdelli, wat is dat für ein verrücktet Jahr! Wo e hinguckss – nix funktioniert, die Polletik kricht nix auffe Reihe, nich mal ein vernünftiget Kanzlerkandidatenangebot im Schaufenster, der Sommer is vermutlich in sein eigenet Loch gefallen, die Bahn streikt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrpott, Unglaubliches, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Der goldene Schuß am Urinal

Verdelli, wat ein schönet Gefühl! Dat erste Mal nach sehr langer Zeit endlich wieder ungezwungen in einem Biergarten bei schönstem Wetter sitzen zu dürfen. In Gelsenkirchen-Buer hat dat HUGO I einen wunderschönen Biergarten. Ich war dort zum ersten Mal. Herrlich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emscherland, Fundstücke, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Wir sind nicht allein. Sie lauern überall.

Sie lauern überall und sie beobachten uns: unheimliche Wesen, die uns neugierig mit ihren Augen verfolgen. In Wäldern, Häusern, Schränken, Schubladen, selbst in den Wolken sind sie zu finden. Nirgendwo ist man vor ihren Blicken sicher. Wir sind nicht allein.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fundstücke, Kurioses, Lächeln, Momente, Unglaubliches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare

Maria, die Trümmerfrau aus dem Rama-Karton.

Seit ungezählten Jahren schlummert in unserem Keller ein uralter Rama-Karton, der nur einmal im Jahr – in der Adventszeit – hervorgeholt und vorsichtig geöffnet wird, denn darin befindet sich ein uralter kleiner Holzstall und in alte Zeitungen eingewickelte bunte Krippenfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damals, Erinnerungen, Fundstücke, Humor, Kindheit im Pott, Lächeln, Ruhrgebiet, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Monsieur Paillot und sein Blick aufs Ruhrrevier 1794

Stell Dir vor, Du lernst einen wahrhaften Zeitzeugen kennen, der Dir beinahe bis in Kleinste beschreibt, wie das Leben vor 226 Jahren hier im Ruhrgebiet funktionierte, und wie es hier aussah – in Düsseldorf, Dorsten, Hagen, Mülheim, Dortmund, Duisburg, Essen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Emscherland, Kohlenpott, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Süffisantes Arschlecken.

Luja sog i! Zur Zeit genieße ich die Ammergauer Alpen bei herrlich bayerisch weissblauem Himmel. Wunderschön ist’s hier. Und vermutlich kommen alle Oberammergauer auch einmal in ihren Himmel, denn neben dem fleissigen Planen und Proben für die Passionsspiele (die ‚heuer‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Reisen, Unglaubliches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Suchauftrag.

Gesehen auf Langeoog wenige Meter vor der Kasse eines Andenkenladens.?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Fundstück.

Gefunden in einem Schaufenster in Kaiserswerth.   „Wat fällt Dir denn ein?“ „Manchmal nix, und dann veröffentliche ich es hier.“  

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Lächeln | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare

Maria, die Trümmerfrau aus dem Rama-Karton.

Seit ungezählten Jahren schlummert in unserem Keller ein uralter Rama-Karton, der nur einmal im Jahr – in der Adventszeit – hervorgeholt und vorsichtig geöffnet wird, denn darin befindet sich ein uralter kleiner Holzstall und in alte Zeitungen eingewickelte bunte Krippenfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damals, Erinnerungen, Fundstücke, Humor, Kindheit im Pott, Lächeln, Ruhrgebiet, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare