Schlagwort-Archive: Gedichtet

An unsichtbaren Schnüren…

 An unsichtbaren Schnüren gezogen von Gerüchten lässt mancher sich verführen, statt vor ihnen zu flüchten. Lothar Lange

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Lebens.Stücke | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Männerlast.

  Männerlast. Schwer ist die Last die er mühsam hinter sich herzieht. Schweiss rinnt ihm über die Stirn. Durchnässt sein Hemd. Sein Blut pulsiert, lässt seine Adern schwellen. Schwer ist die Last. Jeder Schritt fällt ihm schwer. Sein Blick scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Lächeln, Momente | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Der Dachhase.

Der Dachhase Ein Blick nach oben – zum Kamin: wie kommt der Hase nur dahin? Hat der nicht heuer ´nen Termin? Er muss doch durch die Lande zieh´n. Mit bunten Eiern und Geschenken die kleinen Menschen zu bedenken. „Herr Lampe! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Lächeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Scha(r)fe Frühlingsgefühle. Von der Wollust.

Es träumte beim Grasen einst ein Schaf und dachte so über sein Leben nach. Dann sprach es: Ich? Ein Herdentier? Ich glaub, das ist nicht ganz mein Bier. Mit andren Schafen rumzugrasen? Um mit Geblök mich aufzublasen? In großer Herde? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtet, Humor, Lächeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Lockdown-Locken auffem Kopp?

Lockdown-Locken auffem Kopp? Friseure haben Scheren-Stopp? Jetzt spürst Du, was Dir wirklich fehlt, was Dich erfüllt, was Dich beseelt. Jetzt weisst Du: ja – es ist der Glaube an die große Trockenhaube. Diese Form der Religion existiert seit langem schon. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Kurioses, Lächeln, Ruhrpott, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Anrüchiges aus der Literaturwerkstatt.Ruhr: der Köttelbecken-Traum.

Achtung, jetzt wird es etwas anrüchig, denn es geht um die „Köttelbecke“. So nennt man bei uns im Ruhrgebiet die schmalen, offenen Abwasserkanäle, aus denen es – ganz besonders im Sommer – nicht gerade nach Veilchen duftet. Eines Nachts hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Der Jogginghose Sinn.

So, liebe Nation, damit niemand sagt, er sei nicht rechtzeitig informiert worden: am Donnerstag, den 21. Januar 2021 begeht die Welt wieder einmal den  TAG DER JOGGINGHOSE An diesem Tag, weltweit als „International Sweatpants Day“ bekannt, zeigt sich Frau / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Lächeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Ich sammle Schritte.

Ich sammle Schritte. Ich sammle Schritte. Und wenn ab und zu ein Rückschritt dabei ist ist es gut etwas ein weiteres Mal zu betrachten. Schritte sammeln macht erfahren. Ist ein Mensch, der schon viele Schritte gemacht hat ein erfahrener Mensch? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Momente, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Wat ´ne taube Taube! Jetzt auch als Podcast für auffe Ohren!

Gerade jetzt, wenn es draußen ungemütlicher wird, schaffen Leseabende mit spannend oder humorvoll vorgetragenen Geschichten oder auch literarische Streifzüge durch unsere Region (manchmal auch durch handgemachte Musik begleitet) eine tolle gemütliche Atmosphäre. Leider ist das alles aus bekannten Gründen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Podcast, Ruhrgebiet, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Wat ´ne taube Taube!

Wat ´ne taube Taube! Tief im Plumeau auf Matratze, wo ich selig träumend ratze, glaubte ich, datt ich wat hörte, wat beim Schlummern mich sehr störte. Früh am Morgen, kurz vorm Dämmern, hör ich wat am Fenster hämmern! Kerl, verflixt! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare