Schlagwort-Archive: Nonsens

Froschgedanken.

Froschgedanken. Es blickt der Frosch weit in die Fern und sucht den Frühling, den so gern er mag – mit all dem bunten Frühlingsglück. Doch – kommt dann nicht auch der Storch zurück? So blick er – ihm wird bang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Kultur, Kunst, Lächeln, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wie isset?

„Wie isset?“ „Ja, et muss, nä?  Und selbss?“ „Muss auch.“ „Hass recht. Und sonz?“ „Ja, gezz is dat Jahr auch vorbei.“ „Jau. Dat is kaum unglaublich, wat die Zeit am Rennen ist, verdorri!“ „Und? Hasse Böller für um zu Knallen?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Abschied vom Stammhalter

Es ist so traurig:  unser geliebter Stammhalter hatte nur ein kurzes Leben. Gerade einmal acht Jahre wurde er alt. Und nun wollte er einfach nicht mehr. Zugegeben:  es war nicht nett von uns, dass wir ihn die meiste Zeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Kurioses, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Uncategorized, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Herbstgeflüster

Still ist es, und herbstlich draussen. Doch da! Vom Laptop her – ein Rauschen! . . . Sein Lüfter will wohl mit mir plauschen. Lothar Lange Gestern dicht. Heute Dichter.

Veröffentlicht unter Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Kunst, Kurioses, Lächeln, Literatur, Momente, Wetter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Wenn der Mutter mal wat passiert…“

Verdelli: heute bekam ich unfreiwillig beim Einkaufen einen Gesprächsfetzen mit: „Mein Mann sacht, wenn der Mutter mal wat passiert, dann will er ihre Wohnung verkaufen…“ Und spontan kommt mir so in den Sinn, was wohl wäre, wenn der Mutter wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Kurioses, Lächeln, Ruhrpott, Watt et nich allet gibt!, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Zeitumstellung ohne Stuhlgang.

Wat denn nu? Zeiger eine Stunde vor oder zurück? Für diese Frage gibt es ja bekanntlich die Stuhlgang-Lösung: Im Frühjahr stellen Strassen-Cafébetreiber ihre Stühle VORS Cafe, im Herbst ZURÜCK in den Innenbereich. Ich habe keine Caféhaus-Stühle. Und so helfe mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Ich steh´ auffem Schlauch.

Verdelli, datt ich mich mal an sonnem Glücksspiel beteilige,hätte ich auch nie gedacht.Und erst recht nich, datt dat bei mir zur Regelmässigkeit wird.Nee, sowat wär mir nie in´n Sinn gekommen.Aber gezz mach ich dat. Immer – und immer wieder. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Wann küsst sie mich endlich?

Für den Fall, dass mich die Muse einmal plötzlich überfällt und mich küsst, bin ich allerbestens vorbereitet: auf meiner Staffelei wartet eine weiße Leinwand schon seit längerer Zeit auf diesen amourös-leidenschaftlichen Augenblick, Pinsel und die Farben liegen griff- und mischbereit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Von Trichinenstempel und Schlappen anner Backe

Schön, wieder aussem Süden im heimischen Schlach angekommen zu sein. Obwohl ich ja an einem der wunderschönsten Strände Urlaub machte, happich mich da ein bissken unwohl gefühlt, weil ich einer von den ganz Wenigen war, die noch keine bunten Trichinenstempel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Reisen, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Gezz kann nur noch Eckart dat Abendland retten.

Verdelli, wat is dat für ein verrücktet Jahr! Wo e hinguckss – nix funktioniert, die Polletik kricht nix auffe Reihe, nich mal ein vernünftiget Kanzlerkandidatenangebot im Schaufenster, der Sommer is vermutlich in sein eigenet Loch gefallen, die Bahn streikt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrpott, Unglaubliches, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare