Schlagwort-Archive: Kohlenspott

Die Mauken haben Pflegepause und Glühwein schützt dat Klima..

So, du sonniger November: gezz hasse Feierabend! Draussen wird et nass und schubbig und wo et noch vor kurzer Zeit hell und bunt war,  ist allet nur noch düster bis knallgrau. Den dröhnenden Laubbläsern geht langsam die Puste aus, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Wat is ein Luftkotelett?

Hömma! Gezz gibt et wat für zum Raten: Wat ist ein Luftkotelett? So viel schomma vorweg: et is nix zum Essen. Na? Kommsse nich drauf? Ich verrate et ganz am Schluss. So, wie es vermutlich in jeder anderen Sprachlandschaft Begriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Emscherland, Kohlenpott, Lächeln, Literatur, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Liebe Kunden, wir öffnen Kasse 3 für Sie!

Es gibt ja Männer, die mögen es nicht, einkaufen zu gehen. Ich dagegen gehe gern einkaufen. Zugegeben, ich habe auch, im Gegensatz zu berufstätigen Menschen, die Zeit dazu. Und dieses Mehr an Zeit erlaubt es mir auch, meine Mitmenschen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Kurioses, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Momente, Unglaubliches, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Beckfelds Briefe: ein sehr persönlicher Brief an mich.

Heute fühle ich mich geadelt, denn ich habe heute einen Brief bekommen. Wer mich privat kennt, weiß, dass ich Briefe oder Karten am liebsten mit der Hand schreibe. Ich mag es, Gedanken oder gute Wünsche an meine Adressaten gern schwungvoll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Von der Melonia übers SPIEGELei zum Kohlenspott.

Verdelli! Da hat Bloggerfreund Jules van der Ley  ja ein dollet Brett losgetreten! “Eine Sammlung historischer Bloggeschichten” A U F R U F ! Schreibe deine eigene Bloggeschichte, erkläre den Namen deines Blogs, zeige deinen ersten Blogeintrag und verlinke zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erinnerungen, Lächeln, Lebens.Stücke, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare