Schlagwort-Archive: Jux

I only understand train station

I only understand train station.  Entdeckt am Neujahrstag in Essen-Werden See you… 😉      

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Unglaubliches, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Wie isset?

„Wie isset?“ „Ja, et muss, nä?  Und selbss?“ „Muss auch.“ „Hass recht. Und sonz?“ „Ja, gezz is dat Jahr auch vorbei.“ „Jau. Dat is kaum unglaublich, wat die Zeit am Rennen ist, verdorri!“ „Und? Hasse Böller für um zu Knallen?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emscherland, Humor, Kohlenpott, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Abschied vom Stammhalter

Es ist so traurig:  unser geliebter Stammhalter hatte nur ein kurzes Leben. Gerade einmal acht Jahre wurde er alt. Und nun wollte er einfach nicht mehr. Zugegeben:  es war nicht nett von uns, dass wir ihn die meiste Zeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Kurioses, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Uncategorized, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Herbstgeflüster

Still ist es, und herbstlich draussen. Doch da! Vom Laptop her – ein Rauschen! . . . Sein Lüfter will wohl mit mir plauschen. Lothar Lange Gestern dicht. Heute Dichter.

Veröffentlicht unter Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Humor, Kunst, Kurioses, Lächeln, Literatur, Momente, Wetter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Zeitumstellung ohne Stuhlgang.

Wat denn nu? Zeiger eine Stunde vor oder zurück? Für diese Frage gibt es ja bekanntlich die Stuhlgang-Lösung: Im Frühjahr stellen Strassen-Cafébetreiber ihre Stühle VORS Cafe, im Herbst ZURÜCK in den Innenbereich. Ich habe keine Caféhaus-Stühle. Und so helfe mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Ruhrpott | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Auf Corona fahr´ ich ab!

Verdelli, ich glaub, dat is sowatt von kaum unglaublich, dat glaubt mir keiner! Wo fang´ ich an? Am besten damit, datt ich wirklich auf Korona stehe. Isso. Gezz nich den ganzen Tach, aber meisten morgens im Bad. Korona und ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emscherland, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Lebens.Stücke, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Der goldene Schuß am Urinal

Verdelli, wat ein schönet Gefühl! Dat erste Mal nach sehr langer Zeit endlich wieder ungezwungen in einem Biergarten bei schönstem Wetter sitzen zu dürfen. In Gelsenkirchen-Buer hat dat HUGO I einen wunderschönen Biergarten. Ich war dort zum ersten Mal. Herrlich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emscherland, Fundstücke, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Momente, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Von frommen Pflaumen oder Habemus Pflau Memus

Verdelli! So, wie andere Leute auf dem ollen Dachboden oder im Keller alte Schätze bergen, finde ich soeben auf einer älteren Festplatte alte Texte, die ich irgendwann einmal verfasst, aber dann vergessen habe. Und passend zur aktuellen Diskussion über Kirche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Lächeln, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Februar 2034: immer noch allet dicht.

Kerl verflixt – wo Du hinguckst: allet dicht! Und dat schon die ganzen Jahre. Gezz is schon wieder Februar. Februar 2034. Wat die Zeit doch am rennen is… Und dann bisse Dich am erinnern, wie dat damals war, als allet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kohlenpott, Kurioses, Lächeln, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Lockdown-Locken auffem Kopp?

Lockdown-Locken auffem Kopp? Friseure haben Scheren-Stopp? Jetzt spürst Du, was Dir wirklich fehlt, was Dich erfüllt, was Dich beseelt. Jetzt weisst Du: ja – es ist der Glaube an die große Trockenhaube. Diese Form der Religion existiert seit langem schon. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte-Kiste, Gedichtekiste, Gedichtet, Kurioses, Lächeln, Ruhrpott, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare