FILM AB! Die nächsten zwei Filme der Literaturwerkstatt.Ruhr sind online!

Kameras, Scheinwerfer, Tontechnik, dazu kreative Menschen „vonne Ruhr“ mit und ohne Lampenfieber im weltweit einzigen Filmstudio mit eigenem Taubenschlag unterm Dach bei Werner Boschmann in Bottrop:

Dat ist die Literaturwerkstatt.Ruhr!

Jeden Samstag lässt die Literaturwerkstatt.Ruhr auf ihrem YouTube-Kanal in ihrem Hauptprogramm einen neuen Film mit gelesener, besprochener, zelebrierter, leibhaftiger „Literatur vonne Ruhr“ frei.
Anschliessend folgt noch ein leckerer “Klopps für Genießer”
oder bekannte “Klassiker (vonne Ruhr)”

Nach der jeweilig ersten Veröffentlichung sind die einzelnen Filme jederzeit über YouTube zu sehen. Und es folgen noch weitere…

Tipp: einfach den YouTube-Kanal der LITERATURWERKSTATT.RUHR abonnieren!

Alle bisher ausgestrahlten Beiträge sind ⇒ hier zu sehen


Ab Samstag, 16. Januar 2021




Lothar Lange
 „Dobsche, dobsche, tralala.”
Über Heimat, dicke Duppas und Gelsenkirchen-Erle.

Guck mal >>> HIER!

und…



   "Schwein gehabt!"
Benjamin Bäder (links), Illustrator des Buches
Tiergeschichten aus dem Ruhrgebiet,
plaudert mit Werner Boschmann über seine Haustiere.

GUCK MAL! >>>> HIER!


Programmvorschau
Samstag, 23. Januar 2021  

Hermann Beckfeld
20.15 Uhr – Hauptprogramm
Hermann Beckfeld 
Der ehemalige Chefredakteur der Ruhr Nachrichten
liest aus „Beckfelds Briefe”, erzählt von Begegnungen
mit Prominenten und Persönlichkeiten.

Heinz H Menge22.00 Uhr – Klassiker (vonne Ruhr)
Heinz H. Menge über Namensänderungen polnischer
Familien, die ins Ruhrgebiet zogen.
Buchhandlung Platzer, Essen-Steele, 2013.

Viel Vergnügen – und: bissi Tage!

Lothar (Lo) Lange


www.literaturwerkstatt.ruhr ist ein Service
des Ruhrgebietsverlages Henselowsky Boschmann.
Produziert von [hebo] im Studio für Literatur im Ruhrgebiet, Bottrop.
Mit: Benjamin Bäder, Hermann Beckfeld, Jens Dirksen, Sigi Domke, Michael Hüter,
Hubertus A. Janssen, Margit Kruse, Lothar Lange, Elke Schleich, René Schiering, Siggi Stajkowski, Ilse Straeter, Ulrich Straeter, Adolf Winkelmann, Joachim Wittkowski.
Für Vorschläge, Tipps und Ideen sind wir dankbar.
post@literaturwerkstatt.ruhr

Impressum · Datenschutz · Verlagsseite

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bücher, Emscherland, Erinnerungen, Gedichtekiste, Gedichtet, Kindheit im Pott, Kohlenpott, Kultur, Kunst, Lebens.Stücke, Literatur, LITERATURWERKSTATT RUHR, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Wortspielereien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu FILM AB! Die nächsten zwei Filme der Literaturwerkstatt.Ruhr sind online!

  1. Heinrich sagt:

    Danke lieber Lo,
    dass Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen sich um Kult, Unterhaltung und Bildung kümmern.
    Ein wichtiger Beitrag, dass unsere Nation nicht verkümmert!
    Gruß Heinrich

  2. Klasse!
    Inzwischen gehöre ich auch zu denen mitte grauen Haare und de grüne Erinnerung.
    Wunderschöne Lesung. Musste ich gleich abonnieren und auf Facebook teilen ?

  3. sweetkoffie sagt:

    Danke für den Tipp!

Schreib mir! :-)