Schlagwort-Archive: Zufallskunst

Zufallskunst. Versehentlicher Farbrausch.

Verdelli, manchmal fällt einem einfach wat Schönet zu. So, wie mir gestern – eigentlich nix weltbewegendet, aber wat, wat mich freute. Ich fotografierte mein altet Blechspielzeug, von dem ich mich aktuell trenne, weil dat meiste davon seit Jahrzehnten in dunklen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fundstücke, Lebens.Stücke, Malen, Momente, Ruhrpott, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

My hemd is cletchnäss.

Der Regen kam dieses Mal aus England. Hätte der Brexit zum 29. März geklappt, wäre es bei uns trocken geblieben. Zollgrenzen als Wetterschutz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Eierkocher & Zufallskunst

So, fettich mit Eierbemalen! Jedet Jahr glüht bei uns zu Karlfreitag der Eierkocher. Und jedet Jahr versuchen wir, mit diesen bunten Glibberstäbchen ein schönet Muster auffe kochend heissen Eier zu kriegen. Dat klappt eigentlich nie. Wat klappt, dat is dat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar