Monatsarchive: Juli 2018

Zugetretenen ist der Unfug verboten!

Das Sommerloch gibt meinen oftmals verrückten Gedanken, die so einfach aus dem Nichts erscheinen, die Chance, auch einmal formuliert – und vielleicht auch zuende gedacht zu werden. Oftmals sind es nur Wörter, die ich gewohnheitsmäßig und selbstverständlich benutze, ohne mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare

Wat Krupp in Essen…

Ein Ausspruch, den man hier im Ruhrgebiet oft hört: „Wat Krupp in Essen, dat sind wir im Trinken.“ Natürlich wird hier auch gedacht. Wir sprechen nur nicht drüber.

Veröffentlicht unter Allgemein | 17 Kommentare

Ćevapčići gegen Fromage

Mich als Unwissenden in Sachen Fußball–WM freut es schon einmal, dass sich zumindest kulinarisch zwei schmackhafte Nationen im Finale gegenüberstehen: Ćevapčići gegen Fromage. Zugegeben: die belgischen Pommes frites und Waffeln sind auch nicht zu verachten,  aber was die Menschen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Devotionalien-Finale im Baumarkt

Als ich vor wenigen Tagen den Baumarkt meines Vertrauens betrat, bot sich mir in der Gartenabteilung, nicht weit von den Gartenzwergen entfernt, dieses Gesamtkunstwerk: Die schwarz-rot-goldenen Andachtsgegenstände der erhofften Fussballkirchentage sind schon in die Inventur 2018 eingezählt und in Schrumpf-Folie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Rheini, Elbi, Maini? Wieso Ruhri?

Zugegeben, mich juckt es hin und wieder, Beiträge in dem von mir empfundenen Ruhrdeutsch abzufassen, wobei ich mich bemühe, recht nah den Jargon zu treffen, den ich von Kindesbeinen an in mich aufgesogen habe. Wenn ich von „dem von mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 33 Kommentare

Mit Currywurst auf den Tetraeder.

Verdelli, is dat warm, oder? Gut, wenn gezz November wär, dann wäre dat Wetter für die Jahreszeit en bissken zu warm. Aber für´n Juni isset o.k. – et ist ja schließlich Sommer, und da muss man mit rechnen, datt ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Turbulenzen am Gepäckband.

„Meine Damen und Herren, hier spricht Ihr Kapitän: vor uns liegt eine Schlechtwetterfront und wir erwarten einige Turbulenzen. Der Bordservice wurde soeben eingestellt. Bitte begeben Sie sich auf Ihre Plätze und bleiben Sie angeschnallt – es wird etwas schütteln.“ Draußen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Uncategorized, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

twoday-news!

Liebe Gemeinde, da der Patient bis dato vom Recht seines angekündigten Ablebens noch keinen gebrauch gemacht hat, konnte auch der für heute Nacht geplante Leichenschmaus nicht stattfinden. Soeben erreicht uns dieser aktuelle Hinweis: Wir bitten um Beachtung. Spiegelei ist weiterhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unglaubliches | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare