Archiv der Kategorie: Watt et nich allet gibt!

Blutbad? Japan hackt seine Bürger!

Verdelli, da fehlen einem die Worte: als ob es nicht schon genug Krisen auf der Welt gibt!    

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Lächeln, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , | 25 Kommentare

Wer kennt die Adresse?

Als ich den Supermarkt verlasse, erblicke ich dieses Auto, das vermutlich gewollt so unübersehbar dort vor dem Portal abgestellt wurde, und lese seine Botschaft. Au fein, nachdem sich die Menscheit seit eh und je auf der Suche nach dem Glück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Sorry. Ich bin Nicht-Bettnässer.

          Ein Mensch, der ins Bett pinkelt, ist ein Bettnässer. Ich pinkle nicht ins Bett. Ergo bin ich ein Nicht-Bettnässer. Ich frage ich mich, was da sprachlich falsch läuft, wenn man Menschen, die nicht rauchen, ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Lebens.Stücke, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Maria, die Trümmerfrau aus dem Rama-Karton.

Seit ungezählten Jahren schlummert in unserem Keller ein uralter Rama-Karton, der nur einmal im Jahr – in der Adventszeit – hervorgeholt und vorsichtig geöffnet wird, denn darin befindet sich ein uralter kleiner Holzstall und in alte Zeitungen eingewickelte bunte Krippenfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damals, Humor, Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Weihnachten im Pott | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Kack-Licht.

Mein lieber Scholli, als ich bei der morgendlichen Zeitungslektüre in einer Werbebeilage dieses tolle Angebot entdeckte, wäre mir   beinahe mein Frühstücksbrötchen aus dem Gesicht gefallen: Wirklich einmal ein Angebot, das im wahren Wortsinne so richtig  „für´n Arsch“ ist. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , | 53 Kommentare

Asterix und der Komiker aus der Thunfischdose.

Vor einigen Tagen lieh mir ein guter Freund einen Asterix-Band mit dem Titel „Tour de Ruhr“ zum Lesen aus, weil er weiss, wie gern ich Ruhrgebietsgeschichten mag. Die Besonderheit dieses Asterix-Bandes sollte die „mundartliche Übersetzung“ ins Ruhrdeutsch sein. Zitat: „Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Humor, Kurioses, Ruhrpott, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , | 23 Kommentare

Das ist ja der Hammer!

  Ich glaube, mein Mobilfunkanbieter will mich veräppeln. Er bietet mir ein Äppel-EiBrett zu einem „Hammerpreis“ von „nur“ 385 € an. Nun habe ich ohnehin nix mit elektronischen Äppels wat am Hut: wenn schon Äppel, dann Golden Delicious, Braeburn, Cox … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Unglaubliches, Watt et nich allet gibt!, Werbung | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Doppelte Überraschung im Dromarkt.

Verdelli! Ich bin ja normalerweise nicht um Worte verlegen, aber diese beiden Kunden-Hinweise an der Kasse des Drogeriemarktes hier gleich umme Ecke lösten bei mir Sprachlosigkeit, verbunden mit einem leichten Schmunzeln aus. Ohne Worte.

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Momente, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

Bankräuber herzlich willkommen!

Klasse, ich bin begeistert. Soeben komme ich von einer kleinen Wanderung aus Kaiserswerth, dem ältesten Stadtteil Düsseldorfs, zurück. Ich mag dieses so wunderschön am Rhein gelegene Städtchen mit seiner historischen Altstadt, der Kaiserpfalz und der Rheinpromenade, von der aus man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Kunst, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 22 Kommentare

Früher hieß dat Badetag.

Wattet nich allet gibt. Gezz also am 4. September den Welttag der sexuellen Gesundheit! Verdelli! Früher hieß dat bei uns im Ruhrgebiet Badetag. Samstags. Großen Kessel mit Wasser auffen Ofen, Kohle gestochert, bis der Ofen bullert und dat Badewasser heiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 50er Jahre, Allgemein, Damals, Kindheit im Pott, Lächeln, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare