Archiv der Kategorie: Unterwegs

Formel paradox.

Formel paradox. Von der Brücke über der Autobahn sehe ich rasenden Autos auf hitzeflimmerndem Asphalt nach. Der Blick von hier ist gratis. Keine Fähnchen. Kein Publikum. Keine roten Kappen. Keine Kameras. Keine Boxenluder. Niemand verspritzt hier sinnlos sündhaft teure Puffbrause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichtet, Momente, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Mit Currywurst auf den Tetraeder.

Verdelli, is dat warm, oder? Gut, wenn gezz November wär, dann wäre dat Wetter für die Jahreszeit en bissken zu warm. Aber für´n Juni isset o.k. – et ist ja schließlich Sommer, und da muss man mit rechnen, datt ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Turbulenzen am Gepäckband.

„Meine Damen und Herren, hier spricht Ihr Kapitän: vor uns liegt eine Schlechtwetterfront und wir erwarten einige Turbulenzen. Der Bordservice wurde soeben eingestellt. Bitte begeben Sie sich auf Ihre Plätze und bleiben Sie angeschnallt – es wird etwas schütteln.“ Draußen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Uncategorized, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

So geht Knöllchen!

SCHEISSE! Zugegeben: dat is ein hartet Wort für sonne geschmeidige weiche Masse. Aber wenne se am Schuh kleben hass, dann is die Kacke aber am dampfen, also, wenn se noch so richtich darmwarm is. Und dann krisse Mördergelüste auf allet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

Budapest. Gulasch, Paprika & ein belügendes Ministerium

Vor wenigen Tagen trieb ich mich für ein paar Tage in Budapest herum, um mich davon zu überzeugen, ob die Klischees über die ungarische Hauptstadt wirklich zutreffen. Und was soll ich sagen? Ja! Fast alle Budapester spielten auf Geigen ungarische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Lächeln, Reisen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Dree Koppkes Tee is Oostfresenrecht

Moin. Bin wieder zurück von „meiner“ Insel, die ich immer dann gern besuche, wenn sie selbst zur Ruhe kommt. Wetter? Kälte? Nebensache. Wunderbar erholt und vom eisigen Nordseewind, der dieses Mal ein ausgewachsener Sturm war, so richtig durchgepustet. Das Meer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente, Reisen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Bitte berühren…

Wer mich kennt, weiß, dass ich keine Scheu habe, offen auf  fremde Menschen zuzugehen, sie nach dem Weg zu fragen oder mit ihnen einfach ein Gespräch zu beginnen. Das geschieht natürlich stimmungs- und situationsbedingt und stets rein freiwillig. Unwohl fühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Humor, Kurioses, Lächeln, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

Funk im Schlappen.

Na sowatt! Als ich vor ein paar Tagen den großen Büromarkt meines Vertrauens betrete, piepst es an der Eingangschleuse – und datt, obwohl ich noch gar nix geklaut habe!  Ich versuche es noch einmal: raus – und wieder rein in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Lächeln, Unterwegs, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare

Luxus pur und bittere Armut. Eine Reise.

In Rom, Athen, und bei den Lappen, da späh´n sie jeden Winkel aus, indes sie wie die Blinden tappen daheim im eignen Vaterhaus. Als ich noch ein Kind war, kannte ich niemanden, der schon einmal „mit einem richtigen Flugzeug“ geflogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Ein dicker Becher Glück.

  Freunde, wie wunderschön ganz einfache Dinge doch sein können. Heute morgen war es so richtig eisig. Herrlich wintersonnig und klar, aber eben eisig kalt. Ich hatte einen Außentermin und sollte im Zusammenhang mit einer Fahrerflucht ein unfallbeschädigtes Auto fotografieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Momente, Uncategorized, Unterwegs | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare