Archiv der Kategorie: Allgemein

Herbstfall.

Gezz is Herbst. Merkt man am Wetter. Gezz fallen Blätter. Und unser Omma auch. Auffen Bauch. Gezz musse sich berappeln. Scheiss nasse Blätter vonne Pappeln! Angesteckt durch einen Blogbeitrag von La-Mamma mit ihrem Sinn für´s Blödeln und den darauf folgenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Land in Sicht?

Weit weg im Gesternland lebt ein armer, seltsamer Mann, der ein paar zwielichtige Gesellen um sich schart, mit denen er gemeinsam davon träumt, dass die Welt nicht bunt, sondern lieber braun sei und genau so kleinkariert, wie seine Lieblingsjacke. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

Farbenlehre.

Passend zum Tage. Gestern gefunden am Rande des historischen Stadtkerns von Langenberg/Velbert im Rheinland.

Veröffentlicht unter Allgemein, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Stolpersteine: „Erinnerung polieren, damit sie nicht verblasst.“

Stolpersteine putzen als Geste des Respekts Noch vor wenigen Tagen entdeckte ich im Prager Stadtteil Karlin diese Stolpersteine,wie man sie auch hierzulande seit vielen Jahren kennt. Heute fand ich diesen frisch polierten Stolperstein auf der Straße, in der ich wohne: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Guck mal, wie der guckt.

Vorgestern führte mich der Weg zur Düsseldorfer City durch den schön angelegten Hofgarten, die grüne Lunge der Stadt, als ich mich beobachtet fühlte. Richtig unfreundlich guckte mich dieser hölzerne Geselle an! Ich hab dem überhaupt nichts getan! Holzkopp, blöder!*) Is … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Watt et nich allet gibt! | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Wie geht eigentlich Regentanz?

Gezz is aber wirklich mal gut mit Sommerhitze! Dat Hemd klebt anne Haut und inne Unterbuxe kocht Dich dat Kaffeewasser, die Socken sind saftich wie der Rhein-Herne-Kanal, im Büro bleibsse am Schreibtisch mitte Unterarme am Papier pappen, dat Dreiwettertaft is … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 13 Kommentare

Kinderhack im Brötchen.

Schon damals, als ich noch Kind war, und dat sind gefühlte 120 Jahre her, machte man sich schon über die BILD-Zeitung lustig: datt man dieset Blatt niemals schräg halten darf, weil ja sonst dat ganze Blut herausfließt. Und datt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lächeln, Watt et nich allet gibt!, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Männerlast.

Männerlast. Schwer ist die Last die er mühsam hinter sich herzieht. Der Schweiss rinnt ihm über die Stirn und durchnässt sein Hemd. Sein Blut pulsiert, lässt seine Adern schwillen. Schwer ist die Last. Jeder Schritt fällt ihm schwer. Und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Momente | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

„Und dann sprang dat Pferd…“

„Und dann sprang dat Pferd mit dat linke Bein über den Hühnerstall sein Dach!“ So klingt es, wenn man unser herzhaftes Ruhrdeutsch übertrieben imitiert. Wenn aber ein hiesiges Verkehrsunternehmen Werbung für seine Fahrplan-App in die Zeitung setzt, wie sie unten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Watt et nich allet gibt!, Werbung | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Wahre Worte.

April! April!

Veröffentlicht unter Allgemein, Watt et nich allet gibt! | 2 Kommentare