Süße Verlockung.

Vor wenigen Tagen gestand ich ja, meinen heimlichen Spaß daran zu haben,
hin und wieder in 1-€uro- und Billigshops zu stöbern.

Heute morgen wurde ich in der Oberhausener City mit diesem äußerst verführerischen Angebot in einen innerlichen Kampf mit mir selbst verwickelt:

Hätte ich bei diesem Angebot nicht besser zugreifen sollen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Dieser Beitrag wurde unter Humor, Watt et nich allet gibt!, Werbung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Süße Verlockung.

  1. Bei mathematisch so anspruchsvollen Bildern wird die Zahl der Bewunderer klein bleiben. Ich musste das Bild auch erst erklären!

Nun Du!