Wann küsst sie mich endlich?

Für den Fall, dass mich die Muse einmal plötzlich überfällt und mich küsst, bin ich allerbestens vorbereitet:
auf meiner Staffelei wartet eine weiße Leinwand schon seit längerer Zeit auf diesen amourös-leidenschaftlichen Augenblick, Pinsel und die Farben liegen griff- und mischbereit daneben.
Doch Frau Muse ziert sich.In der Zwischenzeit malt mir die Sonne immer wieder etwas aufs weiße Tuch.
Heute sogar etwas weihnachtliches.

So, Frau Muse – was ist nun mit Küssen?
Ich wär‘ soweit…

Dieser Beitrag wurde unter Malen, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wann küsst sie mich endlich?

  1. Dali sagte: “Die Inspiration trifft mich beim Arbeiten an.” Also frisch ans Werk, dann küsst die Muse auch.

Nun Du!